Download PDF

Barfuß gehen ist gesund für Köper und Geist. Es stärkt die Fußmuskulatur, Waden, Po und Rücken. Dadurch verbessert sich die Haltung und gleichzeitig werden Hüfte und Kniegelenke geschont. Durch die Stimulation der Fußsohlen bekommt der Körper mehr Feedback, hat eine bessere Wahrnehmung und man fühlt sich wohler – eine natürliche Fußreflexzonenmasage. Durch moderne Barfußschuhe kann man sich in fast allen Lebenslagen auf diese gesunde Art bewegen.

Am 22. und 23.06. sind im Bergzeit Outdoor Center in Gmund am Tegernsee mit Merrell und Vivobarefoot zwei der stärksten Vertreter dieser jungen Gattung von Schuhen mit Testschuhen vor Ort. Ihr könnt Euch über verschiedene Modelle aus erster Hand informieren, anprobieren, vergleichen und auch zum Testen ums Haus eine Runde drehen. Die Auswahl reicht von lockeren Freizeit- über luftige oder wasserdichte Laufschuhe für jeden Untergrund bis zu robusten Schuhen zum Wandern.

Bild: Bergzeit
Bild: Bergzeit

Spezialisten beider Marken beantworten Euch kompetent alle Fragen und helfen Euch, das richtige Modell für Eure Freizeitaktivität zu finden. Lasset Euch erklären was „Zero-Drop“ bedeutet, warum richtige Barfußschuhe keine Dämpfungselemente benötigen oder staunt auf der Sensorplatte von Vivobarefoot darüber, wie unterschiedlich stabil Ihr steht – Barfuß und mit Eurem gewohnten Schuhwerk.

Barfuß-Tage sind der 22. und 23. Juni 2012
Öffnungszeiten Outdoor Center Gmund:
Mo bis Fr 10-19 Uhr, Sa 9-18 Uhr

Weitere Informationen gibt es unter www.bergzeit.de.

Bild & Quelle: Bergzeit