Download PDF

Das Top Thema auf dem Sympatex ISPO Stand 2013 war die Diskussion um Fluorcarbone (PFC) und deren ökologische Alternativen. PFC werden im Ausrüstungsbereich zur wasserabweisenden Imprägnierung von Funktionstextilien eingesetzt. Mit der DETOX Kampagne hatte Greenpeace im Oktober 2012 die Diskussion um ökologisch bedenkliche PFC in der Outdoorbranche losgetreten.

 

  • Warum ist es notwendig, PFC zu vermeiden?
  • Welche Performance kann eine fluorcarbon-freie DWR Ausrüstung leisten?
  • Welche PFC-freien Produkte gibt es bereits auf dem Markt?

 

Diese und weitere Fragen wurden während des Info-Events auf dem Sympatex Messestand rege diskutiert. Im eingebetteten Video fasst Dr. Martin Mayershofer, Bereichsleitung Forschung & Entwicklung, nochmals die wichtigsten Aspekte zusammen.

Video & Quelle: Sympatex