Download PDF

W.L. Gore & Associates setzt mit der Einführung seiner neuen GORE-TEX® Active Shell Laminate im Herbst/Winter 2011/2012 einmal mehr neue Maßstäbe. Mit einer noch kompakteren 3-Lagen-Konstruktion bietet diese wasser- und winddichte Ganzjahresbekleidung extreme Atmungsaktivität und hervorragenden Next-To-Skin-Komfort. Ideal für alle athletischen Allwettersportler wie Trailrunner, Mountainbiker oder alpine Speedabenteurer, die für ihren schnellen Kurztrip leichte Bekleidung mit optimaler Feuchtigkeitsregulierung brauchen, aber dabei nicht auf garantiert dauerhaften Wetterschutz verzichten wollen. Das Angebot an GORE-TEX® Active Shell Laminaten soll zur Sommersaison 2012 weiter ausgebaut werden.

Trend zu Speed und Minimalismus

Zeit ist heute eines der kostbarsten Güter. Deshalb wollen auch Outdoorsportler diese möglichst effektiv und intensiv nutzen und werden dabei immer schneller und athletischer. Vom Bergwandern zum Berglaufen/Trailrunning, vom Klettern zum Speedklettern, von der Tagestour zur schnellen Feierabendskitour, von der sechstägigen zur viertägigen Haute Route-Begehung, von der Transalp zur Speed-Transalp usw. Mit der steigenden Athletik outdoors ändern sich auch die Ansprüche an die Bekleidung. Immer stärker gefragt sind sehr leichte, minimalistische Outfits – jedes Gramm zählt – in sportivem Look mit möglichst hoher Funktion. Die gibt es jetzt vom amerikanischen Funktionsspezialisten W.L. Gore auf ganz neuem Niveau.

Gore gelang es nämlich, die für Outdoor-Speedsportler wichtigsten funktionellen Eigenschaften wie extrem hohe Atmungsaktivität und geringes Gewicht mit Komfort durch garantiert dauerhaften Wetterschutz zu vereinen. So bleiben die Sportler auch bei einem unverhofftem Regenschauer oder Kälteeinbruch immer warm und trocken.

 

Bild: W.L.Gore & Associates GmbH

Bild: W.L.Gore & Associates GmbH

Neuartige, exklusive Laminats-Technologie

Möglich machen dies die neu entwickelten GORE-TEX® Active Shell Laminate. Sie verbinden eine leichtere, dünnere GORE-TEX® Membrane mit feinfasrigen Hochleistungstextilien, um dem aktiven Endverbraucher die ultimative 3-Lagen Lösung zu bieten. Auf der Futterseite wird durch eine völlig neuartige, bisher einzigartige Laminationstechnologie die textile Abseite jetzt erstmals direkt in die GORE-TEX® Membrane integriert und sorgt damit für extreme Atmungsaktivität (RET<3) und hervorragenden Next-To-Skin-Komfort. Der Schweiß wird sehr schnell von der Haut weg und als Wasserdampf durch das Textil nach außen abgeleitet. Feuchtigkeit wie Regen oder Schnee und Wind bleiben aber außen vor. Dieses hohe Feuchtigkeitsmanagement sorgt für ein stabiles Körperklima und damit für eine bessere sportliche Leistungsfähigkeit.

Durchdachtes Design. Garantierte Qualität.

Minimalistisches, reduziertes Design für maximale Atmungsaktivität und minimales Gewicht: Damit aus den hochfunktionellen, dauerhaft wasserdichten GORE-TEX® Active Shell Laminaten auch die gewünschte, extrem leichte, maximal atmungsaktive Bekleidung (Jacken, Kurzarm-Jacken, kurze Hosen) ohne überflüssige Features entsteht, arbeitet Gore sehr eng mit den Designern der Konfektionäre zusammen und garantiert so durch ein außergewöhnliches neues Produkt, eine exklusive Laminationstechnologie und ein Komfort gestütztes Garmentdesign die außerordentliche Performance des Endproduktes.

Angeboten werden für hochaktive Segmente wie Running, Bike oder Training Polyesterwaren mit Strickoberfläche (Jackengewicht < 300 Gramm), für den Bereich Alpine Ascent gewebte Nylonshells (Jackengewicht < 400 Gramm). Nach bestandenen, strengen hausinternen Testverfahren des fertigen Bekleidungsstückes und ausgiebigen Praxistests gibt Gore wie für jedes Kleidungsstück, in dem eines der dauerhaft wasserdichten wie hoch atmungsaktiven GORE-TEX® Laminate verarbeitet ist, auch hier sein Qualitätsversprechen „GORE-TEX® GUARANTEED TO KEEP YOU DRY“.

„Mit der GORE-TEX® Active Shell Laminat-Technologie haben wir den Spagat zwischen extremer Atmungsaktivität, Leichtigkeit und optimalem Wetterschutz geschafft. Das ist die erste, absolut wasserdichte Bekleidung, die man bei sehr großer körperlicher Anstrengung  bergauf richtig gerne auf der Haut trägt“, erklärt Martin Lankes, Produktverantwortlicher bei Gore und selbst begeisterter Alpinsportler.

Namhafte Partner im Outdoor- und Running/Cycling-Bereich

Folgende namhaften Bekleidungshersteller haben die neue  GORE-TEX® Active Shell Bekleidung in ihren neuen Kollektionen für den Winter 2011/2012:

Outdoor:

Adidas, Arc’teryx, Berghaus, Haglöfs, Mammut, Millet, Montura, Mountain Equipment, Norröna, Peak Performance, Scott, The North Face, Tilak, Trangoworld.

 

Running/Cycling:

Adidas, Castelli, Löffler, Specialized, GORE BIKE WEAR, GORE RUNNING WEAR.

Bild & Quelle: W.L.Gore & Associates GmbH