Download PDF

Icebreaker, der Vorreiter in Sachen Merino, hat jetzt seine Unterwäsche- und Baselayer-Linien zu einer einzigen Serie hautnaher Layer aus weicher, warmer und atmungsaktiver Merinowolle zusammengeführt. Zuvor hatte das neuseeländische Unternehmen seine Bodyfit-Baselayer aus reiner Merinowolle in drei verschiedene Gewichtsklassen unterteilt: „ultralite 150“ für alle Jahreszeiten, „lightweight 200“ für kühle Temperaturen und „midweight 260“ für kalte Temperaturen. Daneben bot Icebreaker auch Nature-Unterwäsche für Damen und Beast-Unterbekleidung für Herren.

Ab Herbst/Winter 2012 bietet das Unternehmen die besten Styles von Bodyfit 150, Nature und Beast als einheitliche hochwertige Underwäsche-Kollektion unter dem Namen Bodyfit Underwear an. Die Bodyfit-Kollektion setzt sich dann aus Bodyfit Underwear, Bodyfit 200 und Bodyfit 260 zusammen. Durch diesen Schritt können Käufer einfacher und schneller das richtige hautnahe Layer auswählen. Zugleich wird die Bodyfit-Serie – Icebreakers Kernsortiment – gestärkt.

Bild: Icebreaker

Bild: Icebreaker

Bodyfit Underwear soll Tops, Camis, Tanks, Leggings, Schlüpfer und BHs für Damen sowie T-Shirts, Tanks, Leggings, kurze Unterhosen und Boxer-Shorts für Herren umfassen. Die Wäsche besteht aus ultraleichter Merinowolle (150 gm), Icebreakers leichtestem Gewebe; die meisten Kleidungsstücke enthalten auch eine Spur LYCRA® für perfekte Passform und Tragekomfort.

Rob Achten, Creative Director und Vice President of Product, ist überzeugt, dass die Zusammenführung der verschiedenen Linien zu einer umfassenden Baselayer- und Unterwäsche-Kollektion dem Kunden die Auswahl erleichtern wird.

„Diese sportlich-klassischen und sexy hautnahen Modelle wurden von der Natur als anschmiegsam, atmungsaktiv und geruchsabweisend geschaffen. Das seidig-weiche Material regelt die Körpertemperatur, so dass sie bei Kälte wärmen und bei Hitze kühlen“, so Achten. „Jeder, der Icebreaker-Unterwäsche und aktive Baselayer ausprobiert hat, ist von ihrem Feeling auf der Haut begeistert.“

Die Herbst/Winter-Saison 2012 ist auch Icebreakers bisher farbenfrohste. Die Kernpalette neutraler Töne sowie tiefe Juwelentöne und intensive helle Farben bestimmen den Look der Bodyfit-Unterwäsche und -Baselayer-Kollektion. Zu den Farben der Saison für die Damenlinie zählen: Wisteria, ein violetter Farbton, Cherub, ein kräftiges Pink, und Gulf, ein intensiver juwelenblauer Ton. Mittelblaues Cadet und das intensiv-grüne Turf runden die neue lebhafte Farbpalette für Herren ab. Aber damit nicht genug. Der Herbst/Winter 2012 ist mit der Einführung von Tauchfärbetechniken und digitalem Fotodruck auf vielen der leichten Bodyfit 200 Modelle auch eine Saison der technologischen Innovation für Icebreaker.

Bilder & Quelle: Icebreaker