Download PDF

Nicht nur ihre aktuelle Kollektion überrascht mit neuen Designs und frischen Farben, auch Norrønas Website wurde umgestaltet und erstrahlt nun in neuem Glanz.

Pünktlich zur neuen Sommerkollektion hat das norwegische Traditionsunternehmen für Ski- und Outdoorbekleidung Norrøna seine Website neu strukturiert und sorgt so für einen besseren Informationsfluss zwischen Unternehmen und Norrøna–Fans weltweit.

Bild: Norrona

Bild: Norrona

Die drei Hauptkategorien Produkte, Stores und Magazin sorgen für eine klare, benutzerfreundliche Übersicht und ein einfaches Navigieren auf der Website. Fotos und Produktbeschreibungen helfen dem User, einen besseren Überblick über die Kollektion zu gewinnen und sich mit den einzelnen Produkten intensiver zu befassen. Mit einem Klick erhält der Besucher Informationen über Kollektions-Highlights und neue Produkte, wie aktuell die Neuheiten der Falketind-Kollektion und der überarbeiteten Lifestyle Linie /29.

„Wir möchten allen Norrøna-Fans die Möglichkeit bieten, durch den Zugang zu Fotos, Videos, Blogs und Communities Teil unserer Welt zu werden. Und wir möchten mit Hilfe des Internets den Dialog mit den Usern verstärken“, so CEO und Firmeninhaber JØrgen JØrgensen.

Allerdings dient die Website nicht nur als reine Informationsplattform, sondern soll tiefere Einblicke in Norrønas Firmenphilosohie „Welcome to nature“ überliefern. Mit Action-Videos und exklusiven Reportagen will Norrøna verstärkt die Aufmerksamkeit der Kunden gewinnen und den Besuch der Website zu einem Erlebnis machen.

Zusätzlich haben die Besucher der Website die Möglichkeit, durch Blogs und soziale Netzwerke aktiv an der Ski- und Outdoorwelt mit zu wirken.

In der Rubrik „Magazin“ dreht sich alles rund um das Norrøna-Magazin. Der User findet hier atemberaubende Fotos, unveröffentlichtes Material von Touren und ein Archiv der bereits veröffentlichten Ausgaben. Auch die neuste Ausgabe des Norrøna-Magazins kann abgerufe  werden.

Mehr Informationen auf www.norrona.com

Bild & Quelle: Norrona