Download PDF

Nach dem erfolgreichen Start der Benefiz-Event-Reihe „Lake of Charity“ presented by MCS im vergangenen Jahr geht das beliebte Outdoor-Event in die zweite Runde: Vom 3. bis zum 5. August 2012 vereinen sich am Gerstreit See in Saalbach-Hinterglemm (AUT) Profis der Slackline-, Bike-, Freeski-, und Snowboard-Szene sowie zahlreiche Outdoor-Begeisterte, um vor einer Traumkulisse ein unvergessliches Wochenende zu erleben und ordentlich Spenden zu sammeln.

Zahlreiche aktive, kostenlose Möglichkeiten wie Waterbombing, Slacklining, Freestyle Rampe, Tubing, Slip`n`Slide als auch Workshops bieten den Besuchern die Möglichkeit, aktiv mitten drin zu sein, statt nur dabei. Abgerundet wird das Wochenende mit Live Acts heimischer Bands, akustischen Musikkünstlern sowie einer Mountainbike Freestyle Show der Showfabrik mit zahlreichen Pro Fahrern der Dirt Szene.

Bild: United Navigation

Bild: United Navigation

„Das ‚Lake of Charity‘ Benefiz-Wochenende ist eine tolle Gelegenheit für Fans und Akteure der Outdoor-Szene in entspannter Atmosphäre ein paar unvergessliche Tage zu verbringen und gleichzeitig etwas für den guten Zweck zu tun“, freut sich Britta Braig, PR-Managerin bei United Navigation. „Der Reinerlös aus Tombola, Catering und der freiwilligen Spenden kommt einem karitativen Zweck zu Gute. Wir möchten helfen, die im vergangenen Jahr durch 2.000 Outdoor-begeisterte Besucher erzielte Spendensumme von 8.500 Euro zu übertreffen.“ Für die Tombola stellt Falk sein insbesondere bei Mountainbikern und Geocachern sehr beliebtes Outdoor-Navi Falk LUX 30 sowie mehrere Falk NEO 450 Auto Navigationsgeräte zur Verfügung.

Alle Informationen auf http://www.facebook.com/lakeofcharity

Bild & Quelle: Falk