Download PDF

Wir haben nun Verstärkung bekommen. Neben den Rädern, Rucksäcke und Zelten, befindet sich nun „Stromer“ in unseren Räumlichkeiten. Stromer ist ein alter Falter, genauer gesagt, ein altes Faltboot aus dem Hause Klepper. Der gute Stromer hat schon ein gutes Leben hinter sich. Ein wenig in die Jahre gekommen und zugleich auch ein Modell, dass es in der Länge 5,20 wohl auch seit geraumer Zeit nicht mehr gibt. Blickt man zumindestens auf die aktuelle Klepper Website, so finden sich dort als Aerius II nur die Modelle mit 5,45 m aufwärts, die 5,20 m Modelle gibt es dort hingegen nur noch als Ersatzteile zu entdecken. Kleinere Details verraten uns, dass es wohl zwischen 1970 und 1980 gebaut wurde. Faszinierend, dass Ausrüstungsgegenstände wie dieses Boot bereits älter sind, als man selbst und dieses Klepper Aerius II immer noch fahr- und einsatzbereit ist.

Kleinere Schönheitsarbeiten hat nun „Stromer“ auch hinter sich. Deckpflege, Emulsion für das Unterschiff, kleinere Polsterarbeiten für die Sitze und schon ist das Boot ein herrlicher Wanderzweier für kommende Touren. Wundert Euch daher nicht, wenn wir in naher Zukunft vermehrt auch über unsere Bootstouren berichten werden. Mit dem ein oder anderen sich bietenden 24h Lauf im Juni, unserer Schottlandtour im Juli, usw. bleiben wir aber auch weiterhin unserer Wanderlust treu. Unsere Räder kommen dabei aber natürlich auch nicht zu kurz. Aktuell stecken wir in den Planungen für Schottland, widmen uns nebenbei jedoch auch noch den Planungen von einer Tour im August auf einem der bekannteren Radwanderwegen in Deutschland. 😉