Download PDF

Am letzten Oktoberwochenende nahmen wir mit dem neuen Omijore Joring Systen von Ruffwear am Gästerennen des Senner Hundeschlittenrennens „JALOUCITY OPEN“ mit mehr oder weniger Erfolg teil. Immerhin schafften wir es als kleinstes und unerfahrenstes Team, an zwei aufeinander folgenden Tagen die 4,2 km vom Start bis zum Ziel zu bestehen. Mein Hund fand es allerdings langweilig, zweimal dieselbe Strecke zurückzulegen und blieb am zweiten Wettkampftag schon kurz nach dem Start hinter der ersten Wegbiegung stehen. Es kostete mich einiges an Überredenskunst (eine Tüte getrocknetes Rindfleisch) und Zeit, ihn zum Weiterlaufen zu animieren, sodass wir den letzten Platz belegten. Spaß gemacht hat es trotzdem. Und wenn wir dran bleiben, greifen wir im kommenden Jahr wieder an und räumen das Feld von hinten auf!

Hier nun ein paar Impressionen zum Senner Schlittenhunderennen