Download PDF

Vor einiger Zeit haben wir uns dem Boc`n Roll gewidmet, womit man umweltschonender sein Essen auf Tour verpacken kann. Bei Getränken gibt es im Markt der Outdoorprodukte wiederum zahlreiche Produkte, wo man auch hier wieder die Flaschen mehrfach verwenden kann. Mit Drink’n Go hat nun die gleiche Marke auch ein Produkt auf dem Markt gebracht, das ebenfalls mehrfach verwendet werden kann und darüber hinaus mit weiteren Details glänzt.

Drink'n Go - Fotocredit: MARCADIFERENCIA, SL

Drink’n Go – Fotocredit: MARCADIFERENCIA, SL

Das Drink’n Go wiegt leer 30 Gramm. Ähnlich den Playtpus Faltflaschen ist die Flasche zusammengefaltet 14cm lang bei einer Breite von 9,5 cm. Auseinandergefaltet ist die Flasche 27cm lang bei einer gleichbleibenden Breite von 9,5 cm. Interessant ist dabei auch die Literanzahl, wo nun bei dem einzigen Modell die Füllmenge 480ml beträgt. Für richtige Touren mit Wasservorrat für die Outdoorküche wäre die Flasche zwar nicht optimal, da zu klein, für das reine „Trinken“ aber optimal.

Drink'n Go - Fotocredit: MARCADIFERENCIA, SL

Drink’n Go – Fotocredit: MARCADIFERENCIA, SL

Was wiederum die Flasche sehr interessant macht ist die integrierte Halterung, denn Drink’n Go  besitzt einen Krabinerhaken, wodurch man die Flasche unterwegs an den Rucksack oder auch an die Hose ranhängen kann.

Quelle: MARCADIFERENCIA