Download PDF

Outdoor-Spezialist Yeti übertrifft sich selbst zum 30. Geburtstag

Die neuen Ultralight-Jacken und -Westen von Yeti zeigen, wie (schwerelos) leicht Funktion sein kann

Alles begann mit dem Wunsch, die besten Daunen-Schlafsäcke für Extrem-Bedingungen zu produzieren. Heute, genau 30 Jahre später, ist Yeti die Marke mit dem unschlagbaren Know-how bei Daune und High-Tech- Materialien. Ob perfekt isolierende, leichte Schlafsäcke, professionelle Expeditionskleidung oder die leichtesten Daunen-Jacken der Welt – Yeti wird immer den höchsten Ansprüchen gerecht.

Görlitz, 1983: Statt „Outdoor“ hieß es damals: „Raus in die Natur!“ Die Leidenschaft war die gleiche. Das Problem: In der ehemaligen DDR gab es keine Produkte, die den Ansprüchen genügten. Also entwickelten einige Visionäre selbst hochwertige Schlafsäcke. Und Yeti war geboren. Von Anfang an war eines entscheidend: Die verwendeten Crystal Down sind von höchster Qualität und Reinheit, weil sie nachhaltig gewonnen sind. Die Daunen sind ausschließlich europäischen Ursprungs und dank des branchenweit einmaligen Ethical Down Code-Systems ist ihr Herkunftsnachweis einwandfrei gesichert. Feinste Crystal Downs verlangen nach einem ebenbürtigen Gewebe: Yetis Next to Nothing 0.2, gemeinsam mit dem Textil-Spezialisten Toray entwickelt. NTN 0.2 ist das leichteste daunendichte Gewebe der Welt. Und deshalb gibt es bei Yeti Jacken, die nur unglaubliche 200 Gramm wiegen. Und das bei maximaler Funktionalität: Atmungsaktiv und wasserabweisend und trotz der Leichtigkeit absolut stabil und robust. Anders gesagt: Ein Wunder der Schwerelosigkeit, gebaut auf 30 Jahren Erfahrung.

Neues Yeti, neue Styles

Yeti bedeutet Premium-Qualität, innovative Funktionen und smartes Design. Und zum runden Geburtstag schenkt Yeti den Outdoor- und Sportswear-Fans so viele neue Styles wie noch nie, zu sehen auf der diesjährigen ISPO. Die Outdoor-Linie Companyon bietet die leichtesten Daunen-Jacken der Welt. Neben der komplett neu gestalteten Expedition-Linie wird auch die Lifestyle-Kollektion für Aufsehen sorgen. Yetis Daunen-Know-how und japanisches Design bringen einzigartige Fashion-Styles hervor.

Yeti Miko - Bild: Yeti

Yeti Miko – Bild: Yeti

Die Linie Expedition kleidet mit professioneller Daunen-Jacke, -Hose und -Schuhen Abenteurer auf dem Weg in die Extremzonen dieser Welt ein. Cross und Miko sind Ultralight-Westen mit seidigem Tragegefühl und zweifarbigem Design; sowohl als Second-Layer wie als Fashion-Hingucker geeignet.

Yeti Cut - Bild: Yeti

Yeti Cut – Bild: Yeti

In der seit Jahren beliebten, funktionellen Outdoor-Linie Companyon glänzen 2013/14 die neuen Ultralight-Jacken Cut und Affinity für Männer und Frauen mit verstellbarer Kapuze. Das ist wahres High-End Outdoor-Design: In den Metallic-Farben Methylblue und Imperial Purple und mit dem körpernahen Schnitt machen diese Jacken auch auf urbanen Laufstegen eine gute Figur. Ganz abgesehen von dem unbeschreiblich leichtem Tragegefühl und der maximalen Isolierung dank NTN 0.2 und Crystal Down – die Produkte von Yeti bestehen jeden Wintertest!

Yeti Affinity - Bild: Yeti

Yeti Affinity – Bild: Yeti

Verfügbarkeit

Die neuen Linien Companyon and Expedition sind ab Herbst 2013 im ausgewählten Fachhandel verfügbar.

Bilder & Quelle: Yeti