Download PDF

Revolutionäre Material-Technologie in aufwändigem und formschönem Design – dafür steht der Schlafsack ´Bering -3°` von Nordisk und gehört damit zu den besten seiner Art. Das bestätigt nun auch die Auszeichnung mit dem red dot design award 2012. Eine internationale, hochkarätige und unabhängige Jury verlieh ´Bering -3°` für sein innovatives und hochfunktionelles Design den bekannten red dot – das Qualitätssiegel für ästhetische Formen und nachhaltige Performance. Damit erhält der Schlafsack seine dritte Auszeichnung neben dem OutDoor INDUSTRY AWARD 2011 und dem iF material design award 2012.

Das Herzstück von ´Bering -3°` ist nicht die Füllung, sondern der Außenstoff: Das Black Yarn Gewebe mit mikrofeinen Carbon-Teilchen ummantelt einen hauchdünnen Gewebefaden und steigert die Isolierleistung, akkumuliert die vom Körper abgegebene Wärme und verlangsamt so die Abkühlung des Schlafsacks von außen nach innen. Der edle, schwarz-orange changierende Stoff umhüllt die Thermo Dry Soft-Wattierung von Advansa, eine der hochwertigsten Synthetikfüllungen, die derzeit für High-End Performance Produkte verwendet wird. Verarbeitet mit mehrfach versetzen Lagen und kombiniert mit vielen raffinierten Features wird das Schlafen in ´Bering -3°` zum Schlafen 3.0 – dem Beginn einer neuen Schlafsack-Generation.

Bild: Nordisk
Bild: Nordisk

Der Nordisk´Bering -3°` ist ab Frühjahr 2012 im Outdoor-Fachhandel erhältlich. Informationen zu Nordisk finden Ihr unter www.nordisk.de oder auf Facebook unter https://www.facebook.com/NordiskOutdoor.

Bild & Quelle: Nordisk