Download PDF

Polartec bietet kontinuierlich innovative und leistungsstarke Funktionsstoffe und baut den recycelten Anteil weiter aus

Für Herbst 2012 kommen weltweit führende Outdoor-Hersteller mit einer großen Bandbreite innovativer Styles aus den neuesten Polartec Stoffen auf den Markt. Von der Feuchtigkeit transportierenden Skiunterwäsche, über neue Isolationsmaterialen, die echte Wetterbeständigkeit bieten, ohne dabei an Atmungsaktivität einzubüßen, bis hin zu effektiven wasserdichten und atmungsaktivsten Jacken und umweltfreundlichen, recycelten Stoffen mit großer Leistungsstärke. Polartec ist und bleibt weiterhin das Unternehmen mit den weltweit innovativsten Funktionsstoffen auf dem Markt.

Polartec® NeoShell® wurde 2011 bereits mit einer ganzen Reihe von internationalen Awards ausgezeichnet. Es ist das atmungsaktivste, wasserdichte Material, das es bisher auf dem Markt gibt. Für kommenden Winter ist es in den Kollektionen von 66North, Alpine Pro, Alpinus, Cloudveil, Direct Alpine, Eider, EMS, Flower Gloves, Flylow, HiMountain, Karpos, Lafuma, Malachowski, Mammut, Marmot, Montura, Nepa, NFM, Rab, TAO Gear, Ternua, The North Face, Under Armour und Westcomb zu finden. Immer neue Entwicklungen innerhalb der Polartec® NeoShell® Linie ermöglichen neue Texturen und verbesserte Gewichtsverhältnisse für nächstes Jahr und die Zukunft.

Bild: 66north

Bild: 66NBild: Norrona

orth

Auf dem Konto von Polartec® Power Shield® Pro sind ebenfalls einige internationale Awards zu verzeichnen. Als das witterungsbeständigste, atmungsaktive Softshell, wird es von so renommierten Herstellern wie 66North, Alpinus, Easymain, Eider, Mammut, MEC, Millet, Norrona, Outdoor Research, Patagonia, Rab und The North Face zu leistungsstarken Styles verarbeitet.

Sowohl Outdoor Research als auch The North Face leisten Pionierarbeit und präsentieren ein neues Polartec® Power Shield“. Durch eine spezielle Highloft Innenseite hat das Material, im Vergleich zu jedem anderen Polartec“ Power Shield“, eine 25 Prozent höhere Wärmeleistung bei 25 Prozent geringerem Gewicht. Die neue Variante zählt zurzeit zu den wärmsten, leichtesten, komprimierbaren Softshell-Materialen auf dem Markt. Es vereint die Wärme eines „Puffy“ mit dem Schutz eines Softshell.

Outdoor Research kommt mit dem Lodestar Jacket sowie Pant. Für ein Maximum an Wetterschutz kombiniert Outdoor Research das neue Material zusätzlich mit Polartec® Power Shield“ Pro.

Bild: The North Face

Bild: The North Face

The North Face präsentiert das Polar Hooded Jacket (nominiert für den ispo award) aus dem neuen Stoff; für die Arme hat The North Face zusätzlich eine neue Version von Polartec“ Thermal Pro® verarbeitet: Zwischen zwei Geweben eingeschlossen, sorgt es so für noch mehr Wärme und Atmungsaktivität. Alle drei Styles eignen sich, dank des leistungsstarken Materials, ideal für das Eis- und Alpinklettern, auch unter kältesten Wetterbedingungen.

Bild: Patagonia

Bild: Patagonia

Patagonia führt eine ganze Serie aus dem neuen Polartec® Power Shield“ Stretch Woven ein. Hierbei handelt es sich um ein einlagiges Gewebe, das hervorragenden Wetterschutz, hohe Atmungsaktivität und Haltbarkeit für den harten Einsatz bietet. Das Alpine Guide Jacket und Pant, die Guide Pants, die Mixed Guide Hoody und Pant, und die Backcountry Guide Pants kommen aus diesem neuen Stoff, der beim Klettern oder auf Touren eine erhöhte Abriebfestigkeit sowie, dank der patentierten Polartec® Hardface Technologie, eine verbesserte dauerhafte Wasserdichte bietet.

Bild Patagonia

Bild: Patagonia

Patagonia hat die Capilene 4 Expedition Weight Funktionsunterwäsche mit dem neuen Polartec® Power Dry® High EfficiencyTM neu überarbeitet. Das Ergebnis ist Patagonias wärmste und atmungsaktivste, synthetische Funktionsunterwäsche. Sie sorgt selbst bei extremer Kälte und Anstrengung für ein angenehm trockenes Tragegefühl. Polartec® Power Dry® High Efficiency, eine Version des beliebten Polartec“ Power Drv“, hält die Haut trocken, wenn man schwitzt.

Bild: Patagonia

Bild: Patagonia

Kombiniert mit der speziellen Waffelstruktur „Grid Back“ auf der Innenseite, werden Wärme, minimales Gewicht und Atmungsaktivität maximal optimiert. Polartec“ Power Dry® High Efficiency Stoffe wiegen weniger, benötigen weniger Platz und bieten mehr Isolierung und Atmungsaktivität als die meisten anderen Stoffe ihrer Klasse. Oakley und Skimarke Armada verwenden für Herbst/Winter 2012 ähnliche Versionen des Materials in ihren Kollektionen.

Polartec arbeitet kontinuierlich daran, Abfälle zu reduzieren und den Anteil recycelter Inhalte in der Produktion zu erhöhen. Für das Jahr 2012 sind über 50 der Produktion aus recycelten Garnen hergestellt. In Partnerschaft mit Norrona hat Polartec® ein besonderes Projekt gelauncht: Recycelte Kunststoffflaschen, die in Norwegen gesammelt wurden, hat Polartec“ zu REPREVE® 100 Garnen verarbeitet. Aus diesen Garnen entstand ein Polartec“ Wind Pro“, das für Herbst 2012 im /29 warm4 up-cycled Jacket zu finden ist – der atmungsaktivsten, windabweisenden und wetterfesten Fleece-Jacke in der Kollektion von Norrona.

Bilder & Quelle: Polartec