Download PDF

Die schwedische Firma Primus sorgt für die richtige Würze in der Outdoor-Küche. Mit den neuen aus Aluminium gefrästen, superrobusten Salz- und Pfeffermühlen liefert der Koch(er)spezialist das passende Würzzeug für Gaumenfreuden und Lifestyle in freier Natur. Besonders praktisch ist dabei die geniale Einhandbedienung per Daumendruck.

Nicht umsonst gilt die schwedische Marke Primus als Experte in Sachen Heizen, Leuchten und Kochen: nun bringt der Outdoor-Spezialist eine robuste Salz- bzw. Pfeffermühle heraus und rundet damit sein Sortiment an Outdoor-Küchengeräten ab. Denn was nützt einem Freiluft-Gourmet der schönste Zelt- und Essplatz am Seeufer oder die frische selbst gefangene Forelle wenn es nachher an Pepp mangelt?

Bild: Primus

Bild: Primus

Die aus Aluminium gefrästen Mühlen lassen sich mit nur einer Hand bedienen: durch einen simplen Daumendruck auf den Mahlstempel gelangt das Salz in die Suppe. Oder eben auf den Fisch. Oder der Pfeffer. Freilich bieten die Mühlen nicht unendlich viel Platz für grobkörniges Salz oder Pfefferkörner. Für ein verlängertes Wochenende reicht der Gewürzvorrat aber allemal aus. Dabei fallen die Mühlen nicht sonderlich ins Rucksackgewicht: Nur 84 Gramm bringt eine Mühle auf die Waage.

Bild: Primus

Bild: Primus

Das Würzzeug von Primus steht ab Ende Oktober 2011 im Regal gut sortierter Outdoor- und Campingfachhändler. Für 6,95 Euro (unverbindl. Preisempfehlung) würzen die Primus-Mühlen jedes Gericht.

Salt & Pepper Mill
Abmessungen Ø 27 x 152 mm
Gewicht 84 g (pro Mühle)
unverbindl. VK 6,95 Euro (pro Mühle)

Weitere Informationen gibt es auf www.primus.se

Bilder & Quelle: Primus