Download PDF

Die Erdbebenkatastrophe in Japan und deren Folgen schockiert Jeden auf der Welt und auch die Outdoormarken leisten Hilfe, wie z.B. VAUDE, die nicht einfach tatenlos zusehen wollen und eine Initiative ergriffen haben. Soziale Verantwortung ist einer der Unternehmens-Grundwerte, daher ist es VAUDE wichtig, gemeinsam mit anderen einen kleinen Beitrag zur Hilfe in Japan zu leisten. Die Marke hat sich diese Woche viele Gedanken gemacht, wie man schnell, sinnvoll und effektiv helfen kann. Macht es z.B. Sinn Produkte wie Schlafsäcke & Co zu spenden oder ist etwas anderes eher notwendig.

Bild: Vaude

Bild: Vaude

Heute ist daher eine Spendenaktion gestartet worden, die VAUDE über die Homepage und Soziale Netzwerke weiter verbreiten möchte.

Für jeden Eintrag auf unserer VAUDE-Spendenwand spenden wir 1 Euro für die Opfer der Erdbeben-Katastrophe.

Die Spenden-Aktion läuft über die VAUDE Facebook-Seite und wird auch auf der Website www.vaude.com angekündigt.

Der direkte Link zur VAUDE Spendenwand und weitere Informationen hier: https://www.facebook.com/VAUDE.Sport?sk=app_187718904603278

Im Sinne von Transparenz und Glaubwürdigkeit will man gezielte Hilfe leisten und somit hat man sich bewusst für die Kinderhilfsorganisation Save the Children entschieden.
Wenn auch Ihr die Aktion direkt unterstützen möchtet, dann schreibt eine Nachricht auf der Spendenwand.

Natürlich freut man sich über die mediale Verbreitung durch die Online- und Print Medien. Auch damit leistet man einen großen Beitrag für Japan.

Bild & Quelle: Vaude